Kevlar Pro 2910

Rennsporthandschuhe mit Kevlar Shield

Wie auch bei den Kevlar Evo Sporthandschuhen kommt hier das neuartige Kevlar Shield zum Einsatz, bei dem sich das Kevlar nicht wie gewohnt in einer weiteren Schicht im Inneren befindet. Stattdessen besteht das Außenmaterial selbst aus hoch reißfestem, schnittfestem und hitzebeständigem Kevlar, wodurch diese Sporthandschuhe eine höhere Flexibilität als vergleichbare Handschuhe bieten ohne Kompromisse bei der Sicherheit einzugehen.

In Punkto Sicherheit sind die Kevlar Pro Sporthandschuhe nämlich bestens ausgestattet: EASA FOAM Shock Absorber an der Rückhand absorbiert im Falle eines Aufpralls einen Großteil der kinetischen Energie. Der Carbolex-Protektor auf den Knöcheln mit Belüftungsfunktion wird ergänzt von einem weiteren Carbolex-Protektor an der Handkante sowie Polsterungen auf den Fingern und einer Fingerbrücke, um den kleinen Finger zu schützen.

Hochwertiges und strapazierfähiges Känguruleder an der Innenhand sorgt indes für einen sehr angenehmen und feinfühligen Griff.

CarbolexKevlar


Artikel-Nr.
2910
Artikel Name
Kevlar Pro
Farbe
Schwarz / Rot
Futter
Ungefüttert
Größen
7 - 12
Preis
119,90€ UVP
Lieferbar
Jetzt im Handel erhältlich

Händler finden Jetzt kaufen

Diesen Artikel verkaufen

Ausstattung

  • Extrem reißfestes, schnittfestes und hitzebeständiges Kevlar Shield am Handrücken
  • Hochwertiges Känguruleder an der Innenhand
  • Klettverschluss an der Stulpe und am Handgelenk
  • Rindleder-Einsätze

Komfort

  • Integrierte Belüftungsfunktion im Knöchelprotektor
  • Hautfreundlicher CareLock-Klettverschluss
  • Schweißabsorbierendes, antibakteriell behandeltes TEXRA Silver Futter am Handrücken

Sicherheit

  • EASA FOAM Shock Absorber am Handrücken, absorbiert kinetische Energie im Falle eine Aufpralls
  • Carbolex-Knöchelprotektor mit Carbon
  • Carbolex-Protektor an der Handkante
  • Extrem abriebfestes SuperFabric-Polster an der Innenhand
  • Materialdopplungen
  • Fingerbrücke zum kleinen Finger
  • Polsterungen auf den Fingern
  • Reißfestes, schnittfestes und hitzebeständiges Kevlar Shield

Besonderheiten

Durch das Kevlar Shield Außenmaterial sind diese Handschuhe dünner und flexibler als herkömmliche Sporthandschuhe aber erfüllen dennoch die hohen Sicherheitsansprüche der Rennsportfahrer. 

Materialien

EASA FOAM
EASA FOAM

EASA FOAM Shock Absorber zeichnet sich durch seine besonders guten stoßabsorbierenden Eigenschaften aus. Gleichzeitig ist das Material flexibel und gewährleistet die erforderliche Bewegungsfreiheit.

TEXRA
TEXRA

Das einzigartige TEXRA Innenfutter sorgt für ein ausgeglichenes Klima bei warmen Temperaturen. Es absorbiert Schweiß innerhalb von Sekunden und lässt ihn verdunsten.

Technalin.Gold
Technalin.Gold

TECHNALIN Gold ist ein geschmeidiges, hochwertiges Leder, das auch nach häufiger Verwendung durch neuwertiges Aussehen überzeugt. Mit seinen exzellenten Imprägnierungseigenschaften ist dieses Leder extrem schmutzresistent.

SuperFabric
SuperFabric

SuperFabric bietet eine starke Schnittfestigkeit und hohe Abriebs- und Verschleißfestigkeitswerte. Es wird besonders an sturzgefährdeten Stellen eingesetzt.

Kevlar Shield
Kevlar Shield

Anders als gewohnt wird bei Kevlar Shield das Kevlar nicht im Inneren des Handschuhs eingearbeitet, sondern auf der Oberfläche der Rückhand.

CareLock
CareLock

Dieser besonders hochwertige Klettverschluss ist sehr viel glatter als vergleichbare Materialien und bietet dennoch einen guten Halt.

Känguruleder
Känguruleder

Känguruleder ist extrem abrieb- und reißfest. Aufgrund starker Hautfaservernetzung ist es bis zu 10 mal reißfester als Rindleder und außerdem wasserabweisend.

Bewertungen

ATV & Quad

Neben der Ausstattung mit Kevlar Shield wurden auch beide Kevlar Modelle mit stoßabsorbierendem Easa Foam unterlegt, hiervon wird jeder Stoß praktisch verschluckt.

ATV & Quad, Juni 2016

Gesamten Artikel lesen

bike und business

Diesen Sommer bringt die Orina BW GmbH aus Eschweiler eine Neuheit auf den Markt: mit einem Kevlar-Schild nicht wie gewohnt im Inneren des Handschuhs, sondern auf der Oberfläche der Rückhand.

bike und business, Juni 2016

Gesamten Artikel lesen

Haben Sie noch eine Frage zum Produkt?

Schicken Sie uns eine Nachricht mit Ihrer Frage und wir werden uns so bald wie möglich bei Ihnen melden.

Eine Frage stellen